Service

Service

  • Aktuelles: Online Fortbildung in Zeiten von Corona

Das «Kardio-Metabolic-Update für die Praxis» ist eine CME-akkreditierte online Fortbildung (in Deutsch), in welcher unter anderem die neuen AGLA Dislipidämie Leitlinien von Frau Prof. Dr. med. Isabella Sudano präsentiert werden. Diese Fortbildung findet am 27. Mai, 2. Juni, 4. Juni und 18. Juni statt. Weitere Informationen finden Sie hier:

  • Material

Repatha Kostengutspracheformular

Hier können Sie das Formular für das Repatha Kostengutsprachegesuch herunterladen:

Repatha (Evolocumab) Kostengutsprachegesuch Therapiestart und Erfolgskontrolle

Lipidsenkende Therapie mit Repatha® (Evolocumab)1
Empfehlungen zum Therapiestart und der Erfolgskontrolle in Zeiten der Covid-19 Pandemie

Trotz positiver Kostengutsprache der Repatha® Therapie kann es sein, dass Sie als behandelnde Ärztin/als behandelnder Arzt aus organisatorischen Gründen die Therapie bei Ihrem Patienten in der gegenwärtigen Ausnahmesituation der Covid-19 Pandemie nicht wie geplant beginnen können. Das hat zur Folge, dass auch die Erfolgskontrolle nicht wie üblich innerhalb von 6 Monaten stattfinden kann. Auch wenn der Patient die Therapie bereits begonnen hat, kann es zu einer organisatorisch bedingten zeitlich verzögerten Erfolgskontrolle kommen. Wir haben diese Situation mit den Krankenkassen besprochen und wurden über folgende Lösung informiert: Bitte informieren Sie im Fall eines verzögerten Therapiestarts bzw. einer fällig werdenden Erfolgskontrolle, die aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden kann, die zuständige Krankenkasse des Repatha®-Patienten. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, stellen wir Ihnen ein Schreiben mit 2 Textbausteinen zur Verfügung, welches Sie als Vorlage für die Meldung an die Versicherer verwenden können.
Wir hoffen, Sie damit in dieser herausfordernden Zeit bei Ihrer Patientenbetreuung zu unterstützen und stehen Ihnen bei Fragen zu Repatha® und darüber hinaus sehr gern zur Verfügung.
  • Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Kontaktieren Sie uns.

MedInfo:
+41 41 369 01 00

Nutzungsbedingungen:
Die medizinisch-wissenschaftlichen Informationen auf dieser Website science.amgen.ch sind ausschliesslich für medizinisches Fachpersonal aus der Schweiz bestimmt.

Ich bin kein Angehörige(r) des medizinischen Fachpersonals aus der Schweiz.