Amgen in der Kardiologie

AMGEN UND KARDIOVASKULÄRE ERKRANKUNGEN

Amgen hat mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von biotechnologischen Medikamenten für Patienten mit schweren Erkrankungen. Amgen hat sich dazu verpflichtet, wichtige wissenschaftliche Fragen, die zu einer Verbesserung des Lebens von Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen führen, zu beantworten. Kardiovaskuläre Erkrankungen sind weltweit die Hauptursache für Morbidität und Mortalität1.

GESCHICHTE

Amgen, Pionier der Biotechnologie seit 1980.

Amgen ist bestrebt, das volle Potenzial der Biologie zugunsten von Patienten mit schweren Erkrankungen auszuschöpfen, indem Amgen innovative Therapien entdeckt, entwickelt, produziert und vermarktet. Eine wichtige Rolle spielt dabei der kontinuierliche Fortschritt in der Genetik, welcher dazu beiträgt, die Komplexität der Krankheiten zu entschlüsseln und die Grundlagen der menschlichen Biologie zu verstehen.

PRODUKT

Repatha® ist indiziert begleitend zu einer Diät und zusätzlich zu einer maximal tolerierten Statin-Dosis mit oder ohne andere lipidsenkende Therapien zur Behandlung von:
  • Erwachsenen mit Hypercholesterinämie (einschliesslich einer heterozygoten familiären Hypercholesterinämie) oder
  • Erwachsenen und Jugendlichen ab einem Alter von 12 Jahren mit einer homozygoten familiären Hypercholesterinämie, welche eine zusätzliche Low Density Lipoprotein Cholesterin (LDL-C) Senkung benötigen.
Repatha® ist zur Verminderung des Risikos für kardiovaskuläre Ereignisse (Herzinfarkt, Schlaganfall und koronare Revaskularisation) bei Patienten mit hohem kardiovaskulären Risiko indiziert.2
  • Evolocumab ist bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile kontraindiziert.2
  • Evolocumab ist in vielen Ländern weltweit zugelassen, darunter in den USA, Japan und Kanada und wird zur Zeit in mehreren Ländern evaluiert.
  • Fachinfo: www.swissmedicinfo.ch

Referenzen
  1. World Health Organization. Cardiovascular diseases (CVDs) fact sheet. http://www.who.int/mediacentre/factsheets/fs317/en/. Accessed July 2016.
  2. Repatha (Evolocumab) Fachinformation Schweiz; swissmedicinfo.ch
SC-CH-AMG145-00486

Nutzungsbedingungen:
Die medizinisch-wissenschaftlichen Informationen auf dieser Website science.amgen.ch sind ausschliesslich für medizinisches Fachpersonal aus der Schweiz bestimmt.

Ich bin kein Angehörige(r) des medizinischen Fachpersonals aus der Schweiz.